Vielen Dank



Ronja und Lina haben auf einem Flohmarkt für uns verkauft.
120 EUR sind dabei zusammen gekommen.
Unsere Tiere freuen sich riesig über diese tolle Aktion.

DANKESCHÖN !!!








26 Azubis der Nord-Ostsee-Sparkasse haben im Rahmen ihrer ersten Arbeitswoche einen sozialen Tag bei uns im Tierheim verbracht. Sie haben gebuddelt, gemalt und geschraubt. Auch die Hunde durften sich über eine ausgedehnte Gassirunde freuen. Mit Unterstützung von Philipp von der Tischlerei Fritz Martensen GmbH wurde ein super Hundepodest gezimmert. Pria durfte gleich testen. Ein riesen Dankeschön an die Nospa für diese tolle Aktion.




2 Hände für 4 Pfoten

















"Am 13.05.2017 waren wir fleißig! Wir, das waren nicht nur wir Tierheim-Leute und einige Vereinsmitglieder sondern auch ein paar liebe Freiwillige, die einfach unserem Aufruf gefolgt sind und ein paar Stunden kräftig mit angepackt haben! Wir haben sooo viel geschafft! Danke!!!!"





„Irgendwann ist genug!“



Auf dem Foto fehlen Heike Folster (2. Vorsitzende) und Karin Schmidt.


10 Jahre sind genug, hatte unsere Gisela Ingwersen bereits vor einigen Monaten angekündigt. Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung stand ihr Vorstandsposten als Beisitzerin turnusmäßig zur Wahl. Wir sagen von Herzen DANKESCHÖN für 10 Jahre ehrenamtlicher Vorstandsarbeit, Zeit, Herzblut und Liebe für unser Tierheim!
Wir nehmen Dich beim Wort, dass Du weiterhin bei Veranstaltungen helfen wirst.

Als Nachfolgerin begrüßen wir im Team des Vorstandes Karin Schmidt.

Britta Laue (1. Vorsitzende) und Hermann Paasch (Beisitzer) wurden für 4 weitere Jahre gewählt.

Auf dem Foto seht Ihr von rechts nach links:

Daniela Dorn (Schatzmeisterin)
Britta Laue (1. Vorsitzende)
Gisela Ingwersen
Hermann Paasch (Beisitzer)
Anja Otto (Schriftführerin)


Alles für die (Mieze)Katz




Der Tierschutzverein Nordfriesland e.V. sagt Danke!
Die Firma Mars GmbH (zB. Pedigree, Whiskas etc.) hat in den Sky-Märkten in Bredstedt und im Marienhofweg in Husum vor Weihnachten wieder eine Pfandbons-Sammelaktion durchgeführt.
Die Kunden hatten die Möglichkeit, ihren Pfandbon in einen dafür vorgesehenen Behälter zu werfen und somit zu spenden. Der daraus erzielte Erlös von insgesamt 525,00 EUR ist dem Tierschutzverein Nordfriesland e. V., Tierheim Ahrenshöft, zu Gute gekommen.
Am 02. und 03.02.2016 fand die Übergabe der damit erworbenen Waren statt. Daniela Dorn (Schatzmeisterin) und Anja Otto (Schriftführerin) vom Tierschutzverein NF e.V. konnten dankend die Spenden in Form von Katzenfutter und Katzenklumpstreu durch Herrn Schmidt (Sky Bredstedt) und Herrn Gröger (Sky Husum) entgegen nehmen.
Wir bedanken uns recht herzlich bei der Firma Mars GmbH, den Marktleitern der Sky-Märkte,
Herrn Schmidt und Herrn Gröger, sowie natürlich bei allen, die ihre Pfandbons gespendet haben.






Tierbescherung am 13.12.2015



Wir DANKEN allen Besuchern, die unsere Tiere zur Tierbescherung so reich beschenkt haben.
Und natürlich auch für die vielen Pakete und Sach- und Geldspenden, die uns bereits vorab erreicht haben.






DANKESCHÖN!

Vielen Dank!





Wir bedanken uns bei der Firma
Elefant-Weidezaungeräte Inh. Reiner Voß aus Wester-Ohrstedt
www.weidezaun.info
für den gespendeten großen Kratzbaum und die Hundeleckerli

Unsere Babykatzen haben den Kratzbaum gleich ausgetestet.



KEINE WILDTIERE IM ZIRKUS!!!!


Bitte unterstützen Sie uns und setzen auch Sie sich für ein Wildtierverbot in Zirkussen ein!
Besuchen Sie keine Zirkusveranstaltungen, die Wildtiere im Programm haben.
Klären Sie Freunde und Verwandte über die Probleme und Missstände hinter den Kulissen der Zirkuswelt auf.
Senden Sie Briefe oder E-Mails an die Fraktionsvorsitzenden der Regierungskoalition, Volker Kauder und Thomas Oppermann, sowie der Oppositionsparteien.
Wenden Sie sich an ihren Bürgermeister oder Gemeinderat mit der Bitte, zu prüfen, ob eine Einschränkung von Gastspielen für Zirkusbetriebe mit Wildtieren in ihrem jeweiligen Wohnort ermöglicht werden kann.
Teilen Sie auf Facebook und anderen Social Networks unsere Kampagnenmotive.

Also, ich möchte mich bedanken…..



Bei Herrn Marc Hielscher und Herrn André Cardell vom Sturm & Drang in Husum!!!
Durch ihre Tierschutz-Spendenparty am 13. Juni sind tolle 229,00 Euro zusammen gekommen! Das Geld können wir sehr gut gebrauchen.

Viiiiieeeelen lieben Dank sagen

die Mitarbeiter, der Vorstand und natürlich die Tiere vom Tierheim Ahrenshöft!

Euer Börni

Nospa Facebookvoting




Danke an alle Nachbarn, Verwandte, Facebookfreunde, Klassenkameraden, Tennis- und Fussballmanschaften und Feuerwehrkollegen, die für uns Werbung gemacht haben.
Einfach ein riesen DANKE an alle die für uns ihre Stimme abgegeben haben beim Nospa-Facebookvoting.

Wir freuen uns sehr! Als erste durften sich Klaas und Hanky freuen :-)
Einen herzlichen Glückwunsch an dieser Stelle auch an die Stubentiger Eiderstedt und den Tierschutzverein Sylt, die den ersten bzw. dritten Platz belegt haben.

Wir dürfen ein weiteres Mal DANKE sagen!!!




Wir danken den Kunden und Mitarbeitern der Sky-Märkte in Bredstedt und Husum/Marienhofweg und Mars Tierfutter für Waren im Wert von 500,- € und dem Bonus von 2 Tüten Katzenklumpstreu durch die Mitarbeiter des Sky-Marktes im Husumer Marienhofweg.
In Kooperation mit Mars Tierfuttermittel fand im Monat Dezember 2014 eine Pfandbonsammelaktion in den beiden Sky-Märkten statt. Die Kunden hatten die Möglichkeit, ihren Pfandbon in einen dafür vorgesehenen Behälter zu werfen und somit zu spenden. Der daraus erzielte Erlös ist dem Tierschutzverein Nordfriesland e. V., Tierheim Ahrenshöft, zu Gute gekommen.
Am 21. und 22.01.2015 fand die Übergabe der damit erworbenen Waren statt. Heike Folster (2. Vorsitzende), Daniela Dorn (Schatzmeisterin) und Anja Otto (Schriftführerin) vom Tierschutzverein NF e.V. konnten dankend die Spenden in Form von Tierfutter und Katzenklumpstreu durch Herrn Schmidt (Sky Bredstedt) und Herrn Sörensen (Sky Husum) entgegen nehmen.




Ahrenshöft Januar 2015






Wir durften einkaufen gehen....

Und zwar nicht auf unsere eigene Rechnung sondern auf die von jemand anderen!

Seht selbst: gaaaaaaaaaaaanz viel Katzenstreu, einige Kratzbäume, spezielles Futter, ein paar weitere Kleinigkeiten – herrlich! Und ein weiterer ganz großer Wunsch wird uns noch erfüllt werden, aber dazu mehr, wenn es soweit ist.

Wir bedanken uns von ganzem Herzen bei Frau Rosa Timpe!!!!!!! Sie haben uns und unseren Tieren eine riesige Freude bereitet. Es kommt nicht alle Tage vor, dass wir ins Geschäft gehen und einfach aussuchen dürfen!!! Vielen Dank für die Unterstützung unserer Arbeit!!!




Tierbescherung



100000000000000000000 DANK!!!! Unsere Tierbescherung 2014 war toll!

Wir hatten einen supertollen und so erfolgreichen Nachmittag! Wir danken allen Besuchern und Spendern von Herzen. Es war eng in unserem kleinen Tierheim, so viele Menschen waren da. Einfach wunderbar!

Immer wieder wurde mal der Wunsch geäußert, auch uns Menschen zu sehen, die zusammen für die Tiere arbeiten. Der Vorstand arbeitet ehrenamtlich, die Mitarbeiterinnen sind beim Tierschutzverein NF e.V. angestellt. Von links nach rechts:

Daniela Dorn (Schatzmeisterin)
Anja Schade (Tierheimmitarbeiterin) mit Hund Robby
Heike Folster (2. Vorsitzende)
Ingrid Lieseberg (Tierheimmitarbeiterin)
Britta Laue (1. Vorsitzende)
Hermann Paasch (Beisitzer)
Gisela Ingwersen (Beisitzerin)
Anja Otto (Schriftführerin)






TIERBESCHERUNG 2014 - ein voller Erfolg! Wir danken von Herzen! Ein voller Erfolg..... es waren so viele Menschen mit Geschenken für unsere Tiere da, wir sind noch überwältigt. Leider hatten wir kaum richtig Zeit, zwischendurch mal ein paar Fotos zu mac





















Gut Lachen!!


Wir freuen und riesig über die Spende in Höhe von 650 EUR, die uns im Rahmen der diesjährigen Bezirksversammlung
von der VR Bank eG Niebüll übergeben wurde.
Wir bedanken uns von Herzen bei der VR Bank eG Niebüll und deren Mitgliedern für die Unterstützung unserer Arbeit.





Tag der offenen Tür 2014




















Unser Tag der offenen Tür war wieder ein voller Erfolg. An dieser Stelle danken wir allen freiwilligen Helferinnen und Helfern, alle die für die zahlreichen Kuchen und Tortenspenden gesorgt haben und für die mitgebrachten Flohmarktartikel. VIELEN DANK!




Vielen Dank



"Im Industriegebiet, in der Robert-Koch-Straße 21, 25813 Husum, hat Herr Mark Lohner seine KFZ-Prüfstelle eröffnet.
Herr Lohner ist KFZ-Sachverständiger für Schaden und Bewertung, sowie Prüfingenieur der KÜS.

Anläßlich der Eröffnungsfeier wurden die Gästen um Spenden gebeten. Da Familie Lohner eine Katze aus Ahrenshöft adoptiert hat, stand ganz klar fest, dass der Tierschutzverein Nordfriesland e. V. auch Begünstigter werden sollte.
Bei der Eröffnung sind für den Tierschutzverein NF 500 € zusammengekommen (Familie Lohner hat den Betrag aufgerundet). Jetzt fand vor der Halle in der Robert-Koch-Straße 21 in 25813 Husum, die Scheckübergabe statt.
Wir danken für diese tolle Aktion der Familie Mark Lohner sowie allen Spendern."






Wir sagen abermals Danke



Wir danken den Kunden des REWE in Bredstedt, den Mitarbeitern des REWE in Bredstedt und Mars Tierfutter für Waren im Wert von 323,- € und dem Bonus von 10 Tüten Katzenklumpstreu durch die Mitarbeiter des REWE in Bredstedt.

In dem Zeitraum von Januar 2014 bis Juni 2014 fand in Kooperation mit Mars Tierfuttermittel eine Pfandbonsammelaktion beim REWE Markt in Bredstedt statt. Die Kunden hatten die Möglichkeit, ihren Pfandbon in einen dafür vorgesehenen Behälter zu werfen. Der daraus erzielte Erlös ist dem Tierschutzverein Nordfriesland e. V., Tierheim Ahrenshöft, zu Gute gekommen.
Am 10.06.2014 fand in den Räumen des REWE in Bredstedt die Übergabe statt. Frau Britta Laue als 1. Vorsitzende des Vereins nahm dankend die Spenden in Form von Katzenklumpstreu und Hundebeißspielzeugen durch Frau Klang und Frau Landmesser als Vertreter des REWE entgegen.
Der REWE-Markt gab als Bonus noch weitere 10 Tüten Katzenklumpstreu drauf zu."





VON HERZEN DANKESCHÖN!!!



Heute haben wir eine volle Spendendose beim
KÜSTENGRILL in der Bredstedter Straße in HUSUM
abholen und gegen eine leere Dose tauschen dürfen. Der Ertrag kann sich sehen lassen: 51,67 Euro!!
Wir sagen ganz herzlich DANKESCHÖN an den Küstengrill und natürlich auch an jeden, der etwas Geld hineingesteckt und uns damit unterstützt hat!!!
Wir sind immer auf der Suche nach Standorten für unsere Dosen. Gerne auch für einmalige Aktionen, z. B. bei Feiern oder Tag der offenen Türen, aber natürlich auch gern dauerhaft. Wenn also jemand eine bei sich aufstellen möchte, bitte einfach melden.




Wir sind unendlich stolz!!!





Endlich, endlich, endlich ist unser neues Auto da. Über einen Zeitraum von ca. 1,5 Jahren haben wir gemeinsam mit der Firma Mobile nach Sponsoren gesucht, viel Papierkram erledigt und gehofft, dass wir so ein neues Auto bekommen. Jetzt ist es endlich da! Unser neuer Renault Kangoo, der für alle Fahrten zum Tierarzt, zu Veranstaltungen, Tierkontrollen, Tierschutzfällen usw. genutzt werden kann. Und ein schnittiges Kennzeichen haben wir auch ausgesucht: NF TV 2222.

WIR DANKEN VON GANZEM HERZEN DEN SPONSOREN, DIE DIES MÖGLICH GEMACHT HABEN:

Autohaus Jensen, Viöl
Das Reiterparadies, Leck
Estrichbau Knittel, Bredstedt
Klaus-Dieter Försterling Gas-Sanitär-Heizung, Mildstedt
Kleintierpraxis Hess, Tönning
Markt-Apotheke, Bredstedt
Montage Tischler Malligsen, Ostenfeld
Multi-Service NF, Ahrenshöft
Rohr- und Abflussreinigung Denis Lutz, Oldenswort
Schädlingsbekämpfung Friedrichsen, Husum
Stefan Krüger, Tierarztpraxis, Ostenfeld
Tierarzt Dr. Karsten Klein, Viöl
Tierarztpraxis Thomas Mill, Husum
Tierheilpraxis Monika Petersen, Neukirchen
Zimmerei Gustav Schmidt, Bredstedt


Vielen Dank!



Unsere Hunde Hunde können wieder kicken, einige wohl eher zerkauen...
Wir bedanken uns herzlich für die gebrauchten Fußbälle beim
TSV Drelsdorf-Ahrenshöft-Bohmstedt.

Auch weitere Sportvereine sind unserem Aufruf gefolgt und sammeln nun
ihre ausgedienten Fußbälle für unsere Hunde.




Ein großes DANKESCHÖN!!!!



Wir sagen von ganzem Herzen DANKESCHÖN!!!!




Die Gemeinschaftsschule in Bredstedt hat vor Weihnachten einen Basar veranstaltet. Einen Teil der Einnahmen wollten Lehrer und Schüler gerne unseren Tieren zukommen lassen. Eine prima Idee!!! So wurden wir gefragt, was wir gut gebrauchen können und schnell wurde ein Wunschzettel angefertigt. Diese Woche fand die Spendenübergabe im Tierheim statt und seht selbst!








Danke, Danke, Danke!

Die Firma Mars GmbH (zB. Pedigree, Wiskas etc.) hat in den Sky-Märkten in Bredstedt und im Marienhofweg in Husum
vor Weihnachten eine Pfandbons-Sammelaktion zu Gunsten des Tierschutzvereins Nordfriesland e.V. durchgeführt.
Insgesamt sind hier ca. 350 EUR zusammengekommen, für die wir uns Waren aussuchen durften.
Wir haben uns für Katzenstreu entschieden, da wir das sicher in den kommenden Monaten brauchen werden.
Die Übergabe fand am Freitag den 17.01.2014 in den Sky-Märkten statt.

Wir bedanken uns recht herzlich bei der Firma Mars GmbH, den Marktleitern der Sky-Märkte,
Herrn Schmidt und Herrn Müller sowie natürlich bei allen, die ihre Pfandbons gespendet haben.






Bild links:: Übergabe im Sky-Markt Bredstedt
Beteiligte von Rechts nach Links:
Marktleiter Jörg Schmidt
1. Vorsitzende Tierschutzverein NF e.V. Britta Laue
stv. Marktleiter Rainer Langheinrich
Kassenwartin Tierschutzverein NF e.V. Daniela Dorn
Bezirksleiter Firma Mars GmbH Hans Carstensen

Bild rechts: Übergabe im Sky-Markt Husum Marienhofweg
Beteiligte von Rechts nach Links:
Bezirksleiter Firma Mars GmbH Hans Carstensen
Marktleiter Thomas Müller
1. Vorsitzende Tierschutzverein NF e.V. Britta Laue
Kassenwartin Tierschutzverein NF e.V. Daniela Dorn

Tierbescherung am 15.12 2013



Vor dem Ansturm. Es sind ja schon einige Gaben vorher angekommen. Hund Robby ist noch zu sehen.







"Die Weihnachtsmänner" kommen, mit ganz vielen Geschenken











Es wurde lecker gegrillt und gebacken und ganz viel geschnackt








Viele Leute interessierten sich für unsere Tiere. Die Welpen waren natürlich das Hauptanlaufziel.








Zum Schluss war unser Tierarztraum voller Spenden und Robby nicht mehr zu sehen.






Wir DANKEN VON GANZEM HERZEN allen großen und kleinen Spendern für die vielen Geld- und Sachspenden.


Zur diesjährigen Haus- und Straßensammlung (2013) waren 5 fleißige Menschen für uns unterwegs und haben gesammelt. Wir sagen DANKE allen Spendern und vor allem denjenigen, die für uns gesammelt haben!
Zusammen gekommen sind 553,97 Euro!!!! Super toll!!!!!"

Ahrenshöft im August 2013:




Eine Glückswoche liegt hinter uns. Zur Übergabe einer Spende hatten sich Frau Dr. Dr. Bethmann und ihr Team aus Husum im Tierheim angekündigt. In Empfang genommen von unserer Tierheimleiterin und der 1. Vorsitzenden übergab das Team einen Scheck in Höhe von

5000,00 EURO!!!!!!

O-Ton unserer Vorsitzenden: „Mein Gott, ich war froh, dass ich die Wand im Rücken hatte, so blieb mir eine Ohnmacht erspart!“ ;-)

Wir sagen von ganzem Herzen DANKE!!!! Uns fehlen die Worte, im positiven Sinne. DANKE!!!!!




Ahrenshöft, im August 2013





Wir erhielten von dem Golfclub Husumer Bucht e.V. eine tolle Spende in Höhe von 400,00 Euro. Auf dem Golfplatz des Vereins, gelegen zwischen Husum und Schwesing, gibt es 18 Löcher. Außerdem befinden sich Bunker (Sandkisten ;)) auf dem Platz. Einer dieser Bunker ist ein Charite-Bunker. Jeder Spieler, der seinen Ball dort versenkt, muss 1,- € zahlen.
Es sind 400 Golfbälle versenkt worden, so dass wir diesen tollen Scheck über 400,00 Euro ausgehändigt bekommen haben.

Wir danken dem Golfclub herzlich für die schöne Spende!!!

Im Bild zu sehen sind der Präsident und der Vizepräsident des Golfclubs, Herr Lonsdorfer und Herr Dr. Merkel, gemeinsam mit der 1. Vorsitzenden unseres Vereins, Britta Laue.



Ahrenshöft, 20.03.2013


Heute übergab Constanze Wilken die Einnahmen aus der
Benefizlesung Ihres Buches "Blut und Kupfer" Anfang März an das Tierheim Ahrenshöft.
400 EUR und eine gefüllte Spendendose sind zusammengekommen.

Wir bedanken uns dafür von Herzen bei Frau Wilken und Andreas Poeschke
(Friseursalon Art of Hair in Sankt Peter-Ording) und seinem Team, die das möglich gemacht haben.





Constanze Wilken im Tierheim mit Katze Enya auf dem Arm

Wir haben gefeiert 20 Jahre Tierheim!







Am 29.08.1992 wurde das Tierheim des Tierschutzverein Nordfriesland e.V. in Ahrenshöft eingeweiht und bietet seither unzähligen Katzen und Hunden aus dem gesamten Nordfriesland ein vorübergehendes Zuhause.

Dieses 20-jährige Bestehen hat der Tierschutzverein Nordfriesland e.V. genutzt und am 26.08. seine Tore für Interessierte geöffnet.

Und mit der Sonne am Mittag kamen diese auch in Scharen und konnten u.a. Vorführungen der Rettungshunde Westküste e.V. , die mit 5 Flächensuchhunden und 9 Trailhunden anwesend waren, zusehen.

Auch Mitglieder des Gebrauchshundeverein Flensburg e.V zeigten ihr Können in Obidienz.
Mit der Vorführung des ZOS (Ziel-Objekt-Suche) des Hundetrainingszentrum Nordfriesland konnte gezeigt werden, wieviel Spaß man mit seinem Hund im Training haben kann.

Neben den Mitgliedern des Tierschutzvereins stand auch Herr Ralf Osnabrügge von der Reptilienauffangstation Husum zu diesem Thema für Fachgespräche zur Verfügung.

Die Besucher wurden mit Leckerem vom Grill, Kaffee und selbstgebackenem Kuchen versorgt. Für die Kinder gab es Stockbrotbacken und eine Tierheimrallye. Traditionell wurde auf einem kleinen Flohmarkt allerlei zugunsten des Tierheims verkauft.

Der gute Erlös dieses Tages wird in die Errichtung eines weiteren Hundefreilaufgeheges investiert.

Der Vorstand des Tierschutzvereins möchte sich an dieser Stelle bei allen Spendern und fleißigen Helfern bedanken.

Wir freuen uns schon heute auf die diesjährige Tierbescherung am 3. Advent.